Navigation
Malteser Friesoythe

Kinderhospizarbeit

 

Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen.

Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt.

Zur Belohnung zeigt es dir ein Welt, die du längst vergessen hast.

                                                                   (Werner Bethmann)

 

Wir unterstützen  Familien, in denen ein Kind oder Jugendlicher an einer fortschreitenden und lebensverkürzenden Krankheit leidet. Eine Familie wird jeweils von zwei Mitarbeitern unterstützt, die im „Tandem“ arbeiten, um eine zuverlässige Unterstützung auch in Urlaubs- und Krankheitsfällen der Helfer/innen zu gewährleisten.Die Ehrenamtlichen FamilienbegleiterInnen sind geschult und wissen um die bestehenden Schwierigkeiten.

Begleiten, Zeit schenken, mit Geschwisterkindern spielen, Trost spenden, Eltern entlasten, zuhören oder einfach „da sein" wenn eine Schulter zum Anlehnen gebraucht wird,sind Stärken unserer ehrenamtlichen MitarbeiterInnen.

Je nach Bedarf stellen wir uns auf die individuellen Wünsche der Familie ein.

Angebot Elternfrühstück: Die Koordinatorinnen laden mehrmals im Jahr die betroffenen Eltern zu einem Frühstück ein. Überwiegend treffen sich die Mütter. Durch regen Austausch helfen sie sich gegenseitig indem sie Hilfsangebote, Behördengänge, Pflegehilfen und anderes besprechen.

 

 

Karin Kellermann
Hospizkoordinatorin
Tel. (04491) 940611
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Spar und Darlehnskasse Friesoythe  |  IBAN: DE70 2806 6620 0404 1259 00  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODEF1FOY